Mini KANO – Mädchenkleid

Mini KANO – Mädchenkleid

“Bitte einmal Mini KANO als Mädchenkleid”, gab unsere Tochter als Bestellung bei mir auf. Ich selber habe mir ja eine (Still-) KANO genäht, damit ich geschützt stillen kann und das Töchterlein wollte unbedingt auch genau so eine. Die gleichen Stoffe sollten es natürlich auch sein.

Also habe ich ihr eine genäht. Den Einsatz aus schwarzem Chiffon doppelte ich. Das erschien mir bei ihrem Modell hübscher und war auch ein spontaner Entschluss. *HUST* Aber irgendwie so aus der Not heraus geboren, da ich mich in der Rundung verschnitten habe. laugh So etwas passiert, wenn man frei Nase mit der Schere herum schneidet. Aber auf Chiffon zeichnet es sich auch ganz blöd an und ein extra Schnittteil für den Einsatz wollte ich nicht machen. Frau Tragmal ist manchmal sehr faul. Oh, oh, oh…

Aber zum Glück gefällt der großen Kleinen ihr neues Kleid super gut! Sie mag es kaum ausziehen: “Ist es schon fertig gewaschen?”

KANO mini

Ihre Schulfreundin fragte sie ganz ungläubig, ob die Mama das an einem Wochenende genäht hat. Klar, hat sie das! Nur unter Druck entstehen Diamanten. laugh

Meine KANO ist übrigens diese hier: KANO Kleid

Danke für Euren Besuch und fürs Schauen.

Ganz herzliche Grüße in die Bloggergemeinde, Katrin von tragmal

Verlinkung

2017-03-29T19:11:16+00:00 Dienstag, 17 November 2015|nähen|

Hinterlassen Sie einen Kommentar