Hex Hex – Halloween Shirt das Dritte

Hex Hex – Halloween-Shirt das Dritte

Endlich habe ich das dritte Shirt für eines der tragmal Kinder fertig. Ich muß zugeben, Nummer drei kostete mich, nachdem ich schon zwei dieser Art genäht habe, echt Überwindung und mehr als 5 x musste mich den Fragen des Kindes stellen: „Ist es denn schon fertig?“. Ähm ja, Halloween ist quasi „fertig“. cryIch nicht.

Ich eigne mich überhaupt nicht für Serienproduktionen. Da kann meine Kreativität überhaupt nicht mehr richtig fließen und alles sträubt sich in mir überhaupt in die Nähe des Maschinenparks zu treten.

Aber erstens wollte ich ja für drei der Kinder einen Partnerlook anfertigen und zweitens habe ich es ja versprochen. Zum Glück habe ich mir die Idee mit den „Halloween-Shirts“ nur selber in den Kopf gesetzt. Somit brauchte ich dahingehend wenigstens kein schlechtes Gewissen zu haben, dass der Termin nun doch überschritten wurde.

Gut, nun habe ich es geschafft.

Der Fledermausstoff stammt noch aus der allerersten Serie einer Michas Eigenproduktion.

Die Stickdatei ist von Urban Threads. Meine Tochter wollte sie unbedingt. Gerne! Ich habe sie wieder zuerst auf Filz gestickt. Das erscheint mir bei voll ausgestickten Motiven mit hoher Stichdichte risikoärmer. Man hat so oft Verzug auf Jersey, trotz vielen Sicherheitsvorkehrungen (Heftrahmen, Avalon usw..) und das gefällt mir überhaupt nicht.

Den Schnitt bastelte ich mir aus zwei verschiedenen Ottobre Schnitten.

Hier also, tadaaa:

Kapuzenshirt

Kapuzenshirt

Hier könnt Ihr die ersten zwei Halloween-Shirts sehen: KLICK

Danke für Euren Besuch und bis ganz bald, Eure Katrin von tragmal

Verlinkung

2017-03-29T19:11:03+00:00Dienstag, 24 November 2015|nähen|

Hinterlassen Sie einen Kommentar