Schnelles Sommerkleid – Anleitung – Tutorial

Als es neulich einmal so urig warm war (ich liiiiieeebe das!), dachte ich, es müsse doch kinderleicht sein, ein simples und lockeres Sommerkleid zu nähen. Eine Kaufanleitung fand ich nicht wirklich notwendig, da das Kleid ja nur aus einem einfachen Oberteilgrundschnitt und einer A-linien Form im Unterteil besteht. Deswegen machte ich mir mein eigenes Schnittmuster für ein tolles Maxikleid.

Ich nahm also meinen eigenen Grundschnitt (Du kannst hier wirklich jeden x-beliebigen Shirtschnitt aussuchen) und kürzte ihn auf Taillenlänge. Für das Unterteil habe ich einfach ein langes Stück Jersey A förmig zugeschnitten (frei Nase), mit Framilon gekräuselt und angenäht.

Wie ich es genau gemacht habe, zeige ich gerne einmal hier:

Vorder- und Rückseite eines beliebigen Shirts, bis zur Taille gekürzt:
Tutorial Sommerkleid

Als nächstes rechts auf rechts legen, um die Schulternähte zu nähen.

Jetzt schneide passende Jerseystreifen zu. Am besten 2-3 cm kürzer als die eigentlich zu versäubernde Länge. Falte sie links auf links und nähe sie rechts auf rechts an die Ausschnitte. Dehne sie beim Annähen, so formen sie sich schön in die Rundung ein.

Tutorial Somerkleid

Für das Unterteil habe ich ein gut sitzendes Kleid herausgesucht, es einfach aufgelegt und großzügig, A-förmig, frei Hand runtergeschnitten. Ich hatte leider nur 1,0 m Stoff. Beim nächsten mal schneide ich das Unterteil länger zu:
Tutorial Sommerkleid

Nimm jetzt das Framilon (alternativ geht auch normales Gummiband) und kräusle den Stoff. Ich habe hier das Framilon etwas kürzer gewählt als das Vorderteil breit ist. Beim nächsten Mal werde ich die Länge genau anpassen (genauso lang wie das Vorderteil an der unteren Kante breit ist).

Ich stecke das Gummiband/Framilon immer links, rechts und mittig fest. So habe ich eine gute Einteilung und die Raffung wird gleichmäßig.
Tutorial Sommerkleid

So sieht es jetzt aus:
tragmal Tutorial Sommerkleid

Jetzt am Vorderteil und am Hinterteil rechts auf rechts festnähen:
tragmal Tutorial Sommerkleid

Als vorletztes wende es rechts auf rechts und nähe die Seiten:
tragmal Tutorial Sommerkleid

Zuletzt nur noch säumen und es ist fertig. Zeitaufwand: knapp 3 Stunden.

tragmal tutorial sommerkleid

tragmal tutorial sommerkleid

tragmal tutorial sommerkleid

Ich finde es perfekt für heiße Tage und so unkompliziert zu nähen. Der Nähanleitung kann man sicher gut folgen und sich so ein tolles neues Maxikleid nähen.

Liebe Grüße und danke für Euren Besuch, Katrin von tragmal

Verlinkung

2017-04-07T08:10:17+00:00Donnerstag, 16 Juli 2015|lernbar, nähen|

Ein Kommentar

  1. Malimade07/16/2015 um 21:36 Uhr

    Wie toll und gleich mit Anleitung, dankeschön. Ich glaube das muss ich mal probieren …ich liebe nämlich Maxikleider <3 <3

    Gaaanz liebe Grüße
    Mandy

Hinterlassen Sie einen Kommentar