Shirtkleid TECIA trifft auf Federjersey

Shirtkleid TECIA trifft auf Federjersey

Es wurde wirklich Zeit, dass ich mir mal wieder ein neues Shirtkleid nähe. Und da ich TECIA nun schon so lange nicht mehr genäht habe, war sie erst einmal wieder an der Reihe.

Dazu kam mir der tolle Stoff von Abgenäht.de gerade recht. Ich habe für Größe 38 vom weißgrundigen Stoff mit Federmotiv so ziemlich genau 50 cm und vom olivfarbenen Stoff 70 cm benötigt und kam damit bestens hin. Für größere Größen benötigt man dann entsprechend mehr Stoff, da das Schnittmuster bis Größe 50 gradiert ist. Wenn Ihr den Schnitt so teilt wie ich, vorne und hinten, dann benötigt Ihr für Größe 50 oben herum ca. 65 cm und für das Unterteil ca 80 cm eines dehnbaren Stoffes.

Die Stoffqualität sagt mir sehr zu. Der Stoff fusselt fast gar nicht und lässt sich gut waschen. Das habe ich natürlich bereits probiert. Schließlich haben wir Kinder! Und der Saum der TECIA ist auf “Rotznasenhöhe”. laugh

Das tolle am Ebook ist, dass es Euch tatsächlich immer begleiten kann. Ihr könnt es auch in der Schwangerschaft mit einem Stilleinsatz nähen und habt dann ein schönes Umstandsshirt bzw. dann für später ein Stillshirt. Zusätzlich kann es, bei Bedarf und Gefallen, auch über dem Bauch gerafft werden und bietet so genug Platz für den wachsenden Babybauch.

tragmal-tecia-feder

tragmal-tecia-feder

tragmal-tecia-feder

Im Ebook enthalten sind auch mehrere Kragenarten. Ihr könnt normal versäubern, mit geteiltem, hohen Kragen nähen oder mit durchgehendem Stehkragen.

tragmal-tecia-feder

Die Taschen habe ich, wieder einmal, verkehrt herum mit der Coverlock genäht. Hierzu habe ich das Teil einfach verkehrt herum durch die Maschine geführt. Dadurch entsteht diese schöne Raupe, die man sonst immer auf der linken Stoffseite hat.

Als besondere Vereinfachung haben wir Euch, neben dem normalen A4 Format, auch noch das A0 Format ins Ebook eingefügt.

tragmal-tecia-feder

Gerade läuft auf unserer Facebookseite ein Nähwettbewerb. Viele Mädels haben wirklich wundervolle TECIAS genäht und benötigen nun Eure Stimme, um einen von drei Gewinnen zu ergattern. Folgt einfach dem Link und helft ihnen dabei.

Wir würden uns bei dieser Gelegenheit natürlich auch über Euer “Like” auf unserer Facebookseite freuen.

Ganz lieben Dank fürs Schauen und bis ganz bald, Katrin von tragmal 

Verlinkung

2017-03-29T19:05:44+00:00 Donnerstag, 28 April 2016|nähen, shopbar|

Hinterlassen Sie einen Kommentar