Oberteil für Jungen – „Little Lamb“ aus der Ottobre

Oberteil für Jungen - "Little Lamb" aus der Ottobre Ich liebe Oberteile in allen erdenklichen Größen und Formen. In einer großen Bestellung bei Driessenstoffen packte ich gleich noch den hübschen Dinojersey mit in den Wagen. Wusstest Du eigentlich, dass das auf niederländisch "in Winkelwagen plaatsen" heißt? Ich finde das so witzig. Naja, in meinen Winkelwagen wurde ziemlich viel geplaatst an diesem Tag. Einer der tragmal Jungs liebt Dinos und daher kam, was kommen musste. Ich vernähte den Stoff mit dem von mir geliebten Schnitt "Little Lamb" aus der Ottobre 04/2012. Wie Ihr wisst nähe ich diesen Schnitt rauf und runter. Er eignet sich einfach bestens für Jungs und die Passform ist ganz prima. Ich finde, dass Raglanärmel auch immer [...]

2018-04-03T06:29:25+00:00Dienstag, 3 April 2018|leben|

Raglanoberteil für Kinder aus der Ottobre

Raglanoberteil für Kinder aus der Ottobre Unser "Herzchen" wurde 5 und da musste natürlich ein neues Raglanoberteil her. Lange überlegen muss ich ja nicht mehr welchen Oberteilschnitt ich für meine Jungs nehme, denn es ist eigentlich immer "Little Lamb" aus der Ottobre 4/2012. Dieser Schnitt ist sehr größengerecht und man kann ich fabelhaft abwandeln. Mein Rat ist wirklich, wenn Ihr diese Ottobre noch irgendwo auftreiben könnt, kauft sie! Denn sie enthält noch andere sehr brauchbare Schnitte, von denen ich Euch auch noch einen weiteren vorstellen möchte. Schnittauswahl, nach welchen Kriterien wähle ich aus? Diese Frage wird mit häufig gestellt und die Antwort ist sehr einfach. Ich wähle aus, was mir gefällt und eine übersichtliche Anzahl an Schnittteilen hat. Denn ich [...]

2017-05-14T15:45:18+00:00Dienstag, 16 Mai 2017|nähen|

Bitte einmal grinsen – Shirt & Hose Grinsekatze

Bitte einmal grinsen - Shirt & Hose Grinsekatze Vor langer, langer Zeit kaufte ich den Jersey Grinsekatze von Liandlo und mindestens genau so lange lag er in unserem Schrank. Ab und zu fiel er mir in die Hände und mich plagte das schlechte Gewissen. Was damit nähen? Da die Kinder immer größer werden, musste ich langsam damit beginnen die vielen Kinderstoffe zu verarbeiten. Irgendwann kam mir dann eine Idee und somit wurde aus der Grinsekatze eine Hose und ein Shirt (welches ich Euch nächste Woche zeige). Erst nähte ich also die Hose und ein Shirt aus dem Stoff. Allerdings sah das zusammen angezogen sehr nach Schlafanzug aus. Ich glaube das liegt an dem eintönig, immer wiederkehrenden Muster. Also musste noch [...]

2017-03-29T18:56:31+00:00Dienstag, 28 Februar 2017|nähen|

Shirt für Jungen – Medical Stuff

Shirt für Jungen - Medical Stuff Unser Herzchen bekam mal wieder eine neues Shirt. Für dieses Projekt kam mir die Eigenproduktion von Stoff und Liebe "Medical Stuff" gerade recht. Ich gebe es zu, ab und an vernähe ich den Herzfehler unseres Sohnes in einem Projekt. Ich glaube dies häuft sich immer um den ersten Jahrestag der Diagnose. Ich webe dann praktisch so manch schwere Stunde in ein Kleidungsstück mit ein. Die mitlesenden Herzcheneltern können das sicher nachvollziehen. Der Schnitt ist, wie immer, "Little Lamb" aus der Ottobre. Es ist mir ja schon fast peinlich Euch immer wieder nur diesen Oberteilschnitt zu präsentieren, aber Ihr wisst ja, ich liebe ihn!  Passend zum Stoff besorgte ich mir vom "Plottkompott" eine geplottete Schrift. [...]

2017-03-29T19:04:33+00:00Dienstag, 24 Mai 2016|leben, nähen|

Oberteil für Jungs – die Bullis kommen

Oberteil für Jungs - die Bullis kommen Unser Mittelkind hat noch einmal ein neues Oberteil abgestaubt. Diesmal wählte ich die Kombination von dunkelblau und einem gemusterten Bullistoff. Die Stoffe habe ich von "Abgenäht.de" und sie gefallen mir von der Qualität her sehr gut. Was, glaubt Ihr, wählte ich diesmal für einen Schnitt? Natürlich Little Lamb aus der Ottobre! Bitte nicht gähnen liebe StammleserInnen. Ja ja, ich weiß, bei der Wahl von Oberteilschnitten bin ich regelrecht konservativ langweilig. Aber, ich erwähnte es bereits mehrfach, ich liebe Little Lamb! Auch diesmal habe ich selber eine Teilung ins Vorderteil und in die Ärmel eingeschnitten. Das geht wirklich kinderleicht: einfach das Schnittmuster durchschneiden. Ich habe hier rund geschnitten. Erst hatte ich Zweifel ob das [...]

2017-03-29T19:06:47+00:00Dienstag, 26 April 2016|nähen|
Diese Website benutzt Cookies. Wenn Du die Website weiter nutzt, gehen wir von Deinem Einverständnis aus. [Mehr dazu...] Einstellungen Ok